Ö-Umbau 2018

2015

Juni 2015

Der Neubau unseres CD-Platzes, künftig zum 18-Loch East-Course gehörend, beginnt.
Für den Gast noch nicht sichtbar, werden hier enorme Erdmassen in Bewegung gesetzt um den Platz anzulegen.
Der ehemalige 3-Loch-Akademieplatz wird für das Anlegen des 18-Loch East Course aufgelöst.
Von Montag bis Samstag arbeiten die Mitarbeiter der Sommerfeld AG, die maßgebend mit dem Golfplatzumbau betraut sind, auf Hochtouren, die Weichen für den, von der Städler Golfcourses Gbr geplanten Platz zu legen.


Nähere Informationen zum beginnenden Hotelumbau finden Sie hier.

 

 

 

 

September 2015

Mit dem Ende der Golfsaison schreiten auch die Golfplatzarbeiten weiter voran. Überarbeitet wird nun der C-Platz, der gemeinsam mit dem neu entstehenden D-Platz, Ende August 2016 als 18-Loch East Course eröffnet werden soll.
Ab März 2016 wird somit für den laufenden Golfbetrieb 2016 zunächst bis zur Eröffnung des 18-Loch East Course, 18-Loch auf dem Old Course (ehemals AB) zum Bespielen zur Verfügung stehen.
Bis März 2016 werden alle Greens und Tees überarbeitet und die Fair-ways modelliert.

Erste Eindrücke finden Sie hier.

 

 

2016

August 2016 - „Spa-Adé“

Ab 02. August 2016 heißt es vorübergehend „Spa-Adé“. Unsere geliebte Wohlfühloase wird grundlegend umgestaltet und erhält neben einer Erweiterung um rund 800 qm mit neuem Anstrich auch ein komplett neues Konzept. So wird unser Spa-Bereich in drei verschiedene Zonen eingeteilt, die sich architektonisch und auch angebotstechnisch voneinander abheben. So viel sei verraten: Der asiatische Bereich wird ebenfalls bei uns Einzug halten. Eine Auswahl an Anwendungen und Massagen stehen Ihnen bis zu Neueröffnung unseres neuen Spa-Bereichs zur Verfügung.
Parallel zum Umbau unseres Spa-Bereichs beginnt auch der Bau unserer neuen Südzimmer und –Suiten, der Parkgarage und der neuen Lobby.
Um unseren Gästen trotz laufender Umbaumaßnahmen einen Anreiz zum Urlauben zu geben, greift ab 02. August 2016 unsere Ö-Umbauermäßigung von -20 % auf den aktuellen Zimmerpreis.
Hier geht's zur Ö-Umbauermäßigung.

Sie sind neugierig wie der neue Spa-Bereich aussehen könnte? Dann klicken Sie hier und lassen Sie sich von uns inspirieren.

 

 

Juli 2016 - Golfplatzerweiterung

Einmal einen Blick von oben riskieren.

Die Erweiterungsmaßnahmen schreiten weiter gut voran und vergrößern sich von Tag zu Tag.

 



 

 

Juni 2016 - Konferenzhüttendorf

Heute können wir Ihnen mit großem Stolz unser fertiges Kulthüttendorf vorstellen. Holen Sie sich Impressionen, um sich ein genaues Bild davon zu holen, was Sie bei einer Tagung oder Veranstaltung erwartet.

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

Mai 2016

Bis wir im September 2018 die Türen des „neuen Öschberghof“ öffnen, halten wir ab Mai 2016, die wohl kultigste Tagungslocation Deutschlands bereit. Unser Konferenzhüttendorf mit drei Hütten unterschiedlicher Größe (100 m² bis 300 m²), bietet für jeden Anlass den richtigen Rahmen mit garantiertem Überraschungseffekt. Bei zünftigen Brezel-Kaffee-Pausen kommen die Mitarbeiter ganz bestimmt in den konstruktiven Austausch um nach einer Runde „Baumstammnageln“ (auf Anfrage) energiegeladen in die nächste Tagungssession zu starten.

 

 

 

April 2016

Das Areal neben dem Hoteleingang wird für die Tagungsprovisorien präpariert. Ab sofort entsteht hier unser Konferenzhüttendorf, das, bestehend aus 3 Kult-Tagungshütten zwischen 100 und 300 qm Größe, am 16.05.2016 in Betrieb genommen wird. Während des Baus unseres neuen Konferenzzentrums, dessen Fertigstellung sich auf September 2018 beläuft, kann unser Konferenzhüttendorf für Tagungen bis Juli 2017 genutzt werden, da die bisherigen Tagungsräume umbaubedingt entfallen. Unserer Öventhütte nachempfunden, gibt es hier zünftige Kaffeepausen und, wenn gewünscht, auch das authentische Rahmenprogramm. Detaillierte Informationen finden finden Sie hier
Selbstverständlich stehen Ihnen auch die Tagungsräumlichkeiten in der Neuen Tonhalle Villingen für Ihre Veranstaltungen zur Verfügung. Seit Januar 2013 ist der Öschberghof für die kulinarische Verköstigung im Veranstaltungszentrum verantwortlich.

Weitere Informationen in unserem aktuellen Blog.


 

 

März 2016

Die Arbeiten am 18-Loch East Course schreiten Voran, sodass dieser nun kurz vor der Einsaht steht. Diese wird Ende Mai 2016 abgeschlossen sein, damit die Fertigstellungspflege beginnen kann.
Parallel wird mit dem Anlegen des 9-Loch West Course begonnen.
Der 18-Loch Old Course bleibt weiterhin für die Gäste uneingeschränkt bespielbar.

 

 

Februar 2016

Die Umbauarbeiten am Hotelkomplex beginnen, wenn auch bislang noch nicht für die Gäste sichtbar. Ehemalige Bürokomplexe werden entfernt, sodass Platz für den neuen Hoteleingang entsteht.