Sie sind hier:
Events

Veranstaltungen im Öschberghof

Erleben Sie spannende Tage rund um den Öschberghof. Bei unserem vielseitigem Eventprogramm kommen Genussliebhaber, Golfpassionierte und Klassikliebhaber auf Ihre Kosten! Entdecken Sie außerdem unsere Arrangements und Feiertagshighlights.

Dezember 2021

Öventhütte Abendessen Schnitzel
Do, 02.12.2021 | 18:00 | ÖVENTHÜTTE

Schnitzelabend

Willkommen zur Hüttengaudi! Wählen Sie aus unserer Schnitzelkarte sowie aus unserer à la Carte Hüttenkarte. Begleitet wird der Abend mit Live-Musik.

 

Jetzt Tisch reservieren

ÖSchberghof Manuel Ulrich Chefkoch ÖSCH NOIR
Mo, 06.12.2021 | ÖSCH NOIR

Four Hands Dinner - Torsten Michel

Vier Hände, zwei Spitzenköche, ein Abend:
Das Erfolgsrezept für ein einzigartiges Event.
Erleben Sie die außergewöhnlichen Kreationen der besten Sterneköche Deutschlands, vereint bei unserem exklusiven Four Hands Dinner!

 

Torsten Michel

Restaurant Schwarzwaldstube
3 Michelin Sterne
19,5 Gault & Millau Punkte

 

Freuen Sie sich auf die Fine Dining Highlights von Manuel Ulrich und Torsten Michel!

 

Preise:

7-Gang Menü inkl. Aperitif und Weinreise 360 €

7-Gang Menü inkl. alkoholfreiem Aperitif und alkoholfreier Begleitung (Saftreise) 330 €

 

Jetzt Tisch reservieren

Öschberghof Academy Course
Mo, 06.12.2021 | 12:30 | Academy Course

Nikolausturnier

  • 9-Loch 2er Scramble
  • nicht HCPI-relevant

Turnierteilnahme buchen

Leonid Gorokhov Cello Klassik
Sa, 18.12.2021 | 18:00

Leonid Gorokhov – B.A.C.H. Cello Suiten Part I

Johann Sebastian Bach:

Suite Nr. I G-Dur, BWV 1007

Suite Nr. IV Es-Dur, BWV 1010

Suite Nr. V c-Moll, BWV 1011

Tickets

 

 

Leonid Gorokhov, geboren in Russland, studierte Violoncello am Konservatorium in St. Petersburg. Sein Debüt feierte der Ausnahmekünstler 1991 als Solist mit dem philharmonischen Orchester St. Petersburg. Der Cellist spielte Konzerte auf der ganzen Welt mit bekannten Orchestern und konzertierte ebenso bei vielen Festivals. Zu den Highlights zählen Konzerte mit dem Royal Philharmonic English Symphony Orchestra, dem Sinfonia Varsovia und dem Enescu Philharmonieorchester in Bukarest. Er verfügt außerdem über eine breitgefächerte Diskographie von Boccherini bis Tschaikowsky.

Leonid Gorokhov unterrichtet seit 2008 als Professor an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover.

 

Genießen Sie die musikalischen Künste von Leonid Gorokhov oder erfahren Sie mehr über den Cellisten!

Öventhütte Weißwurstfrühstück
So, 19.12.2021 | 11:00 | ÖVENTHÜTTE

Weißwurstfrühstück

An jedem dritten Sonntag im Monat* lädt unser Hüttenwirt Jörg Kummerländer zum zünftigen Weißwurstfrühstück in der ÖVENTHÜTTE!

 

*Nicht an Feiertagen

Jetzt Tisch reservieren

Leonid Gorokhov Cello Klassik-Reihe
So, 19.12.2021 | 15:00

Leonid Gorokhov - B.A.C.H. – Cello Suiten Part II

Johann Sebastian Bach:
Suite Nr. II d-Moll, BWV 1008

Suite Nr. III C-Dur, BWV 1009

Suite Nr. VI D-Dur, BWV 1012

Tickets

 

 

Leonid Gorokhov, geboren in Russland, studierte Violoncello am Konservatorium in St. Petersburg. Sein Debüt feierte der Ausnahmekünstler 1991 als Solist mit dem philharmonischen Orchester St. Petersburg. Der Cellist spielte Konzerte auf der ganzen Welt mit bekannten Orchestern und konzertierte ebenso bei vielen Festivals. Zu den Highlights zählen Konzerte mit dem Royal Philharmonic English Symphony Orchestra, dem Sinfonia Varsovia und dem Enescu Philharmonieorchester in Bukarest. Er verfügt außerdem über eine breitgefächerte Diskographie von Boccherini bis Tschaikowsky.

Leonid Gorokhov unterrichtet seit 2008 als Professor an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover.

 

Genießen Sie die musikalischen Künste von Leonid Gorokhov oder erfahren Sie mehr über den Cellisten!

BelNini_Abend_aussen
Mo, 27.12.2021 | Bel Nini

Live Musik im BelNini

Genießen Sie zum leckeren Abendessen melodische Live Musik, die Ihren Abend wohltuend ergänzt.

Während der kulinarischen Verwöhnung, die Sie von unserem Gastgeber Carlos Grau erhalten, soll es Ihnen an nichts fehlen! Seien es Original spanische Tapas oder ausgewählte Weine aus der Mittelmeer Region, hier findet jeder etwas.

Jetzt Tisch reservieren

Öschberghof Klassik Neujahrskonzert Concilium Musicum Wien
Mi, 29.12.2021 | 18:00 | Beethovensaal

Concilium musicum Wien- Neujahrskonzert

Das Ensemble Concilium musicum würde im Jahr 1982 gegründet. Paul und Christoph Angerer hatte es sich zunächst zum Ziel gemacht, Werke des 18. Jahrhunderts zu musizieren.

 

Joseph Haydn (1732-1809): 5 Contretänze und Quadrille Hob. IX:29

Ludwig van Beethoven (1770-1827): 4 Wiener Tänze

Wolfgang Amadé Mozart (1756-1791): 4 Kontretänze KV 267

Franz Schubert (1797-1828): Tänze aus "Hommage aux belles Viennoises" op. 67

Johann Strauss/Vater (1804-1849): Tanz-Signale Walzer op. 218

Joseph Lanner (1801-1843): Favorit-Polka op. 201 / Die Schönbrunner Walzer op. 200

Johann Strauss/Vater: Salon-Polka op. 161 / Gibellinen-Galopp op. 117

Johann Strauss/Sohn (1825-1899): Aus der Heimat Polka mazur op. 347 / Diplomaten-Polka op. 448

 

Tickets

Im Laufe der Zeit entwickelte sich das Ensemble kontinuierlich und erweiterte sein Repertoire. Bekannt ist das Concilium musicum heute für sein breitgefächertes musikalisches Spektrum. Das Herzstück des Ensembles ist der österreichische Barock, Haydn, Mozart und deren Zeitgenossen, sowie die Wiener Tanzmusik des 19. Jahrhunderts.

 

Genießen Sie die musikalischen Künste des Concilium musicum oder erfahren Sie mehr über das Ensemble!